Bild "hallwilersee.jpg"Regionalplanungsverband Lenzburg-Seetal

Betriebsmassnahmen Hallwilersee

Der Hallwilersee im Aargauer und Luzerner Seetal steht im Sommer unter grossem Druck durch Erholungssuchende. Um die bestehenden Nutzungskonflikte zu entschärfen wurden zu folgenden Themen "Betriebsmassnahmen rund um den Hallwilersee" erarbeitet:
  • Konflikte im Bereich des Seeuferwegs
  • Freizeitverkehr, Parkierung
  • Aufsicht und Sicherheit rund um den See
  • Veranstaltungen am See
  • Informationen für Erholungssuchende

Ein spezielles Augenmerk galt der Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen den acht Seeanstossgemeinden, insbesondere auch kantonsübergreifend.

Zu unserer Aufgabe gehörte unter anderem die Organisation und Durchführung von zwei Workshops, der Einbezug von Experten sowie die Erstellung des Schlussberichtes. Der zweijährige Arbeitsprozess wurde durch eine Arbeitsgruppe mit Vertretern der Seeanstossgemeinden, der betroffenen Polizeien sowie der kantonalen Abteilung Landschaft und Gewässer eng begleitet.